Anschrift

Dr. Ambros Giner und Dr. Gerhard Kaufmann, Orthopädie + Fusszentrum Innsbruck

Orthopädie + Fußzentrum
Dr. Gerhard Kaufmann
Innrain 2
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 563900
Fax: +43 512 563900-6

praxis@ofz-innsbruck.at

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag nach Vereinbarung.
Bitte um telefonische Voranmeldung.

Kassen

Dr. Gerhard Kaufmann
Wahlarzt alle Kassen
Vertragsarzt: KUF

Vortrag beim 10. Treffen der europäischen Fuß- und Sprunggelenkschirurgen

Mitte Oktober 2014 wurden in Barcelona durch Dr. Kaufmann die mittelfristigen Ergebnisse der von ihm entwickelten minimal invasiven Hallux-Operationsmethode präsentiert. Der Vortrag stieß auf sehr großes Interesse und wurde umfassend wissenschaftlich diskutiert.

Dr. Gerhard Kaufmann beim Vortrag 

Präsentiert wurden die mittelfristigen (1-Jahres-Ergebnisse) klinischen und radiologischen Ergebnisse der von Dr. Kaufmann entwickelten minimal invasiven Hallux-OP-Technik im Vergleich zur herkömmlichen Technik. Der Vortrag stieß auf großes Interesse der ca. 100 Zuhörer aus ganz Europa. Am Treffen nahmen auch Teilnehmer aus Übersee bzw. dem asiatischen Raum teil.

 

Dr. Toshinori (Japan) und Dr. Bock (Wien) mit Dr. Kaufmann

Dr. Toshinori (Japan) und Dr. Bock (Wien) mit Dr. Kaufmann (v.r.n.l.)

Es konnte dabei gezeigt werden, dass die radiologischen Ergebnisse mit denen der herkömmlichen Methode nach einem Jahr ident, dass aber die postoperativen Schmerzen im Vergleich zur herkömmlichen Technik weniger stark ausgeprägt sind. Des weiteren konnte eine Tendenz dahingegehend nachgewiesen werden, dass Patienten, die mittels der minimal-invasiven Methode operiert worden sind, eine etwas höhere subjektive Zufriedenheit mit dem Operationsergebnis angegeben haben. 

Dr. Kaufmann Dr. Giner europäischer Fußkongress 2014

Dr. Gerhard Kaufmann und Dr. Ambros Giner beim europäischen Fußkongress 2014

Alle Rechte vorbehalten: Orthopädie + Fußzentrum
Dr. Gerhard Kaufmann
Impressum Downloads Partner

powered by webEdition CMS